Cellfina®: Meilenstein zur nachhaltigen Cellulite-Behandlung bei Dr. Klöppel in München

Cellulite: ein Problem, von dem weltweit über 85 % aller Frauen betroffen sind - egal, ob 25 oder 60 Jahre alt. Mit Cellfina® gibt es nun erstmals eine innovative, minimalinvasive Methode zur nachhaltigen Behandlung von Cellulite.

Cellfina® - Revolutionäre Technik im Kampf gegen die lästige „Orangenhaut“

Cellfina® ist das einzige klinisch geprüfteund von der US-Arzneimittelzulassungsbehörde FDA sowie CE-zertifizierte System, das nachweislich einen langfristigen Behandlungserfolg bei Cellulite garantiert. Von Merz, demweltweiten Innovationsführer im Ästhetikmarkt, patentiert und derzeit noch ausschließlich in den USA erhältlich, ist Dr. Klöppel & Kollegen eine von nur vier Praxen in Deutschland, die Cellfina®derzeit exklusiv für ihre Patienten anbieten kann.

„Cellfina® ist ein Meilenstein in der Cellulite-Behandlung und überzeugt mit beeindruckenden Ergebnisqualitäten, einer sehr schonenden Technik und geringen Erholungszeiten“,so Dr. med. Markus Klöppel, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in München. „Betroffenen Patientinnen steht damit nun endlich ein sanftes und effektives Therapieverfahren zur Verfügung, das Ihnen das Vertrauen in Ihr Erscheinungsbild zurückgibt."

Cellfina® zielt auf die primäre strukturelle Ursache von Cellulite ab: Feine, senkrecht verlaufende Bindegewebsfasern im Unterhautfettgewebe des Oberschenkel- und Gesäßbereichs. Bedingt durch hormonelle Schwankungen während des Menstruationszyklus der Frau rufen diese durch unterschiedlich starkes Anschwellen oder Verkürzung das typische Celluliterelief hervor.

Beeindruckendes Ergebnis nach nur einer einzigen Behandlung mit Cellfina®

Minimalinvasiv und in örtlicher Betäubung werden diese Fasern mittels Subzision und feinen Stichen unter die Haut mit einem oszillierenden, schmalen und nadelförmigen Gerät durchtrennt, so dass sich die Haut in den betroffenen Arealen entspannen und in ihre glatte Ausgangsposition zurückziehen kann.

Bereits eine einzige, ca. 60-minütige Behandlung verbessert das Erscheinungsbild der Haut signifikant – und nachhaltig: Während das Ergebnis schon nach nur drei Tagen sichtbar ist, waren 96% der Patientinnen auch zwei Jahre nach der Cellfina®-Behandlung noch zufrieden.

Sie interessieren sich für eine Cellfina® Behandlung? Das Team von Dr. Klöppel berät Sie gerne.

Lesen Sie hier weitere Fachbeiträge für München: