HNO Arzt Köln – moderne Behandlungen für Hals, Nasen und Ohren

HNO Arzt Köln Die Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, kurz HNO, bietet eine Vielzahl an modernen Behandlungsmethoden. Diagnostiziert und behandelt werden können Erkrankungen oder Funktionsstörungen, welche Nase, Hals oder Ohren betreffen. Auch Krankheiten in der Mundhöhle oder Störungen des Gleichgewichtssinns fallen in den Zuständigkeitsbereich eines Facharztes für HNO in Köln.

Als Teilgebiet der Humanmedizin erfordert die fachärztliche Qualifikation im Bereich HNO in Köln eine entsprechende Weiterbildung, die im Anschluss an das allgemeine Medizinstudium erfolgt. Eine weitergehende Spezialisierung danach ist ebenfalls möglich. So finden Sie Spezialisten in Köln für Tinitus oder Allergien oder auch plastische Operationen im Bereich HNO.

Sie suchen nach einem Spezialisten im Bereich HNO in Köln, der sich mit Sprachstörungen oder Funktionsstörungen der Stimmbänder auskennt? Dann können Sie bei med-doc24 fündig werden und einen adäquaten Facharzt in Ihrer Nähe finden. Sehen Sie sich die verschiedenen Ärzte für HNO in Köln in aller Ruhe an und lernen Sie die Praxen kennen.

Welche Krankheiten zählen zum Tätigkeitsfeld eines Facharztes für HNO in Köln?

Im Bereich von Hals, Nasen und Ohren können eine Vielzahl von Krankheiten und Funktionsstörungen auftreten. Auch Deformierungen der Ohren oder der Nase können von einem Facharzt für HNO in Köln diagnostiziert und therapiert werden. Das Behandlungsspektrum ist sehr groß und ein HNO Arzt in Köln kann unter anderem folgende Erkrankungen therapieren:

Gehörgangsentzündung: Diese Erkrankung des äußeren Gehörgangs wird auch als Otitis externa bezeichnet. Die Entzündung wird von Ohrenschmerzen und meist von einem extremen Juckreiz begleitet. Auch Schwellungen oder der Austritt von Flüssigkeit sind bei einer Gehörgangsentzündung möglich.

Ronchopathie: Mit diesem medizinischen Begriff wird Schnarchen umschrieben, das verschiedene Ursachen haben kann. Unterschieden wird zwischen primären Schnarchen und obstruktiver Schlafapnoe. Die Schlafapnoe kann eine erhebliche Gefährdung der Gesundheit darstellen und etwa zu Herz-Kreislauf-Problemen führen.

Zungenbrennen: Ob Jucken, Brennen oder stechender Schmerz, Zungenbrennen kann sich ganz verschiedenartig äußern. Auch die Ursachen, die dahinterstecken, sind vielfältig. So können beispielsweise Vitaminmangel oder eine Pilzinfektion das Zungenbrennen auslösen. Ein Facharzt für HNO in Köln kann auch bei Schwerhörigkeit eine adäquate Therapie finden.

Welche Diagnosemöglichkeiten stehen einem Facharzt für HNO in Köln zur Verfügung?

Einem Spezialisten im Bereich HNO in Köln stehen viele moderne Diagnosemöglichkeiten zur Verfügung. Zuvor wird von einem Facharzt für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde in Köln eine ausführliche Anamnese durchgeführt, bei der aktuelle Erkrankungen, Vorerkrankungen, genetische Disposition und Medikamenteneinnahme eine Rolle spielen. Im Anschluss können folgende, diagnostische Maßnahmen angewandt werden:

Hörweitenprüfung: Dieses Diagnoseverfahren wird auch als Sprachabstandsprüfung bezeichnet und soll das Hörvermögen in der Weite oder Nähe prüfen.

Tympanometrie: Mit Hilfe dieser Methode kann geprüft werden, flexibel das Trommelfell ist. Dabei kommt eine spezielle Sonde zum Einsatz, die in den äußeren Gehörgang eingeführt wird. Unter verschiedenen Druckverhältnissen erfolgt dann die Aufzeichnung des akustischen Widerstands.

Nasenfunktionstest: Ziel dieses Tests ist es, die Funktionsfähigkeit des Riechvermögens und der Nasenschleimhaut zu prüfen. Verschiedene Schritte sind im Rahmen des Tests notwendig, wie beispielsweise ein Abstrich der Nasenschleimhaut und die Messung der Druckunterschiede in der Nase.

Stroboskopie: Dieses diagnostische Verfahren zählt zum Bereich der Phoniatrie und gibt Aufschluss über die Funktionsfähigkeit der Stimmbänder. Es handelt sich um ein spezielles Endoskop, was durch die Luftröhre eingeführt wird. Anschließend werden die Stimmlippen auf einem externen Bildschirm abgebildet.

Sie suchen einen Facharzt für HNO in Köln?

Auf der Suche nach einem qualifizierten Facharzt für HNO in Köln?Dann sind Sie auf unserer Seite genau richtig. Wir stellen Ihnen die verschiedenen Spezialisten für HNO in Köln vor und liefern Ihnen interessante Artikel zu medizinischen Themen. Außerdem geben wir Ihnen die Möglichkeit, bereits vor Ihrem Arztbesuch Fragen an die verschiedenen Spezialisten zu stellen. So können Sie sich beispielsweise über die Kosten von Zusatzleistungen oder die jeweils angebotenen Behandlungen informieren. Dies kann es Ihnen erleichtern, einen Facharzt für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde in Köln zu finden, der Ihren Vorstellungen entspricht und zu dem Sie ein Vertrauensverhältnis aufbauen.

Lassen Sie sich als Spezialist für HNO in Köln bei med-doc24 eintragen

Alleine ein Eintrag im Branchenbuch von Köln reicht nicht aus, um als Facharzt für HNO in Köln gefunden zu werden. Med-doc24 gibt Ihnen die Möglichkeit, sich als Facharzt bei uns registrieren zu lassen. Erstellen Sie Ihr eigenes Profil, stellen Sie Ihre Praxis und Leistungen vor, beantworten Sie Patientenfragen oder veröffentlichen Sie interessante Fachartikel.

Bieten Sie beispielsweise spezielle Behandlungen an? Dann können Sie diese ausführlich auf med-doc24 vorstellen und das Interesse von Patientinnen und Patienten wecken. So ist es viel leichter, neue Patienten zu gewinnen.

Nutzen Sie jetzt Ihren Vorteil!